Sprachcafé für Frauen

Mit Unterstützung des BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) und des Landkreises bieten wir wieder regelmäßig Frauenkurse bzw. -treffen an.

 

Am Freitagvormittag gibt es für Frauen die Möglichkeit, entweder an Kursen teilzunehmen oder sich einfach nur hier zu treffen. In Kooperation mit der Koodinierungsstelle Frauen und Wirtschaft gibt es auch die Möglichkeit, das sichere Sprechen vor Gruppen einzuüben.

 

Hierzu bieten wir Workshops an. Für die Workshops bitten wir vorab um Anmeldung, zu den Treffen dürfen alle interessierten Frauen auch ohne Voranmeldung kommen.

 

Kontakt:

Frau Åza Thelandersson-Re

Telefon: 05551 5894690

E-Mail: a.re@werk-statt-schule.de

 

Die Termine finden Sie unter der Rubrik Aktuelles

 

Gute Ideen für Integrationsprojekte

Zum Abschluss unseres T:RIM-Projektes freuen wir uns, unsere guten Idee für Integrationsprojekte präsentieren zu können. Auf der eigens dafür eingerichteten Website können Sie stöbern und sich Anregungen für eigene Projekte holen:

www.wss-migration.de

Datenschutzinforma-tion für Gotomeeting

Informationen zum Coronavirus in mehreren Sprachen

Gesammelte Infos

Unter folgender Webseite finden sich Auflistungen von Hilfsangeboten und Beratungseinrichtungen in Zeiten von Covid19.

Download

T:RIM: Empfehlungen Sprachmittler*innen

....woran zu denken ist, wenn Sprachmittler*innen eingesetzt werden.
Leseversion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB