WIP - Women in Profession

Projekt der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft und dem Café Dialog zur Förderung geflüchteter Frauen

Die Chancen geflüchteter Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu verbessern, ist Ziel des Projekts Women in Profession kurz WIP, dass die Koordinierungsstelle gemeinsam mit dem Asyl- und Migrationszentrum Café Dialog der Werk-statt-Schule durchführt.

 

Mit besonderem Blick für die Anliegen von neuzugewanderten Frauen, arbeiten wir in enger Abstimmung mit Akteur*innen und Netzwerkpartner*innen aus dem Landkreis

 

Wir beraten und unterstützen Institutionen und Flüchtlingsinitiativen bei der Erarbeitung neuer Angebote für zugewanderte Frauen, geben Impulse und Informationen über gute Beispiele und bringen Menschen zusammen.

 

Wenn Sie über unser Beratungsangebot und Veranstaltungen informiert werden möchten, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir nehmen Sie gern in unseren Verteiler auf!

 

Barbara Tausch                                  Alice Pfaffenrot

 

Tel.:  05551 9788 17                                       Tel.:   05551 9788 14

 

Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft für den Landkreis Northeim

Friedrich-Ebert-Wall 1

37154 Northeim

 

 

Download

T:RIM: Empfehlungen Sprachmittler*innen

....woran zu denken ist, wenn Sprachmittler*innen eingesetzt werden.
Leseversion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB