2016

Oktober

Interkulturelle Woche: (Ein) Blicke-Wir zeigen Gesicht

17.10.-21.10.2016

Eine Woche im Café Dialog, Zusammen mit allen Besucher/innen gestalten wir eine Fotowand

Übers Jahr besuchen uns viele Menschen mit ganz unterschiedlichen Belangen. Während der interkulturellen Woche im Café Dialog wollen wir mit einer Fotoaktion Einblick in unsere lebendige Arbeit geben.Wir l aden alle Interessierten ein, unsere Fotowand mitzugestalten. Wir wollen die Gesichter mit einer Polaroidkamera fotografieren und die gesammelten Fotos anschließend zu einem Poster zusammenfügen. Wir freuen uns über alle, die unsere Einrichtung besuchen und an der Fotowand mitwirken.

Start: KomAn Kurs

Montag, 17.10.2016

Der Kurs KomAn richtet sich an geflüchtete Menschen und Migrant/innen, die noch am Anfang der Sprachförderung stehen. Neben dem Förderunterricht findet auch Eignungsfeststellung und -erporbung in Werkstätten statt. Die Sprach- und EDV-Vermittlung findet in niveaudifferenzierten Kleingruppen statt. Interessierte können sich gerne an uns wenden. Weitere Informationen finden sich in der Rubrik "Angebote".

September

Start: KomIn Kurs

Montag, 26.09.2016

Es startet wieder ein neuer Kurs im Café Dialog. Berufliche Orientierung, Sprachförderung, EDV-Kenntnisse und Gesundheitsförderung sind Themenschwerpunkte der 12-wöchtigen Kurse. Interessenten können sich im Café Dialog oder bei den zuständigen Mitarbeiter/innen des Jobcenters oder der Agentur für Arbeit melden. Weitere Informationen findne sich in der Rubrik "Angebote".

Workshop - Umgang mit fremdenfeindlichen Parolen

Freitag, 16.09.2016, 14:30-19:00 Uhr

Der Workshop bearbeitet aktiv mit den Teilnehmenden den Umgang mit fremdenfeindlichen Parolen oder rechtspopulistischen Äußerungen. Er richtet sich sowohl an Unterstützer/innen der Migrations- und Flüchtlingsarbeit sowie an Migrant/innen und Flüchtlinge selbst. Die Teilnahme erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung und ist kostenfrei. Der Workshop wird in Zusammenarbeit mit dem LAP Landkreis Northeim und dem RIM Projekt der Werkstatt-Schule durchgeführt. Anmeldungen bitte unter a.schaefer@werk-statt-schule.de; 05551/5894690

Offenes Treffen im Café Dialog

Dienstag 13.09.2016 15:00 -16:30 Uhr

Herzlich willkommen zum Austauschtreffen bei Kaffee und Keksen in der Anlaufstelle für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit. Wie gewohnt informieren wir über Aktuelles in der Flüchtlingshilfe und bieten Raum für Fragen und gemeinsame Gespräche.

Orientierung und Information - Digitale Integrationskarte für den Landkreis Northeim

Die Werk-statt-Schule e.V. hat in Kooperation mit dem Landkreis Northeim zur Übersicht und Orientierung ein Informationssystem - die digitale Integrationskarte - entwickelt. Die Karte zeigt regelmäßig stattfindende Angebote, Beratungs- und Anlaufstellen, Einrichtungen und Initiativen, die sowohl für Migrant/innen als auch für Unterstützer/innen von Interesse sind. Zudem lassen sich allgemeine Informationen z.B. über Kindertagesstätten, Schulen und Verwaltungsbehörden abrufen.

Die Karte ist interaktiv: Durch Heranzoomen an die jeweilige Ortschaft lassen sich Details, wie Telefonnummer, Adresse, Öffungszeiten und/oder Ansprechpersonen zu den Angeboten einsehen. Ebenso ist es möglich, eine Auswahl der angezeigten Angebote vorzunehmen. Dazu können die einzelnen Rubriken ausgeblendet werden.

 

Link zur Karte: http://u.osmfr.org/m/74595/

 

Die Karte wird weiterhin im Rahmen des EU-Strukturprojektes "Regionales Integrationsmanagement" (RIM) bearbeitet und aktualisiert. Wer Angebote veröffentlichen oder aktualisieren möchte, kann sich an die Projektmitarbeiterin Anna Schäfer wenden: a.schaefer@werk-statt-schule.de

Online-Sprachlernkoffer veröffentlicht

Im Rahmen eines LAP-Projekts haben die Mitarbeiterinnen des Café Dialogs einen Materialkoffer zur Unterstütung der Deutschvermittlung zusammengestellt. Der Koffer beinhaltet Lehrbücher, visuelle Wörterbücher, versch. Sprachlernspiele sowie ausführliche Anleitungen. Mit dem Material können Ehrenamtliche, auch ohne Vorkenntnisse, Flüchtlinge beim Spracherwerb und bei der Erstorientierung unterstützen.

 

Die Materialien aus dem Koffer wurden für die digitale Variante aufbereitet. Unter der Rubrik Angebote > Sprachlernkoffer können Sie die Materialien downloaden.

 

Hier geht es zum Sprachlernkoffer!

 

August

Erfolgreicher Abschluss des Fahrradkurses

Dienstag, 23.08.2016

An 7 Nachmittagen haben die Frauen gelernt, sich sicher auf dem Fahrrad fortzubewegen. Mit viel Geduld und Engagement hat Uli Schäfer vom ADFC die Fortschritte der Frauen begleitet. Vielen Dank an den ADFC und die Ehrenamtlichen, die untersützend und ermutigend den Frauen zur Seite standen!

Runder Tisch Integration Northeim

Dienstag, 23. August 2016

Das Treffen findet von 14:00 -16:00 Uhr in der BBSI in Northeim statt.

5. Sprachkurs für Asylsuchende startet

Dienstag, 16.08.2016

Mit der freundlichen Unterstützung des Rotarier- Clubs Einbeck/ Northeim starten wir einen neuen Sprachkurs für Asylsuchende. Er richtet sich an Menschen ohne (oder geringe) Vorkenntnisse. Der Kurs findet dienstags und donnerstags um jeweils 13:30-15:30 Uhr statt und dauert drei Monate. Bei Bedarf können muttersprachliche Ehrenamtliche zur Unterstützung eingesetzt werden. Wenn Sie Interesse haben, können Sie sich gern bei uns melden!

Hier ein Foto von dem letzten Kurs.
Hier ein Foto von dem letzten Kurs.

Sprachcafé für Frauen

Freitag, 12.08.2016

Alle Frauen sind herzlich zum Frauencafé eingeladen, ab 9:30 ist das Sprachcafé geöffet.

Offenes Treffen im Café Dialog

Dienstag, 09.08.2016 15:00 - 16:30 Uhr

Nach der Sommerpause treffen wir uns wieder zum gemeinsamen Austausch und Kennenlernen bei Kaffee und Kuchen.

Wie gewohnt, informieren wir über Aktuelles in der Hilfe für Geflüchtete Menschen. Diesmal wollen wir außerdem gemeinsame Aktionen für die Interkulturellen Wochen, die im Oktober stattfinden werden, planen. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Juli

Sprachcafé für Frauen

Freitag, 29.07.2016

Unser Frauenkurs läuft diesmal unter dem Motto Gesundheit und Bewegung. Am Freitag, den 29.07. treffen wir uns um 10 Uhr und gehen dann gemeinsam in den Park um dort einen Sport-, Spiele- und Picknicktag zu verbringen. Frauen und ihre Kinder sind herzlich eingeladen!

Offenes Treffen im Café Dialog macht Sommerpause

Im Juli findet das offene Treffen nicht statt - wir machen Sommerpause, sehen uns aber wie gewohnt am 9. August um 15:00 Uhr wieder.

Wir wünschen allen schöne Ferien und sonnige Tage.

RIM: Kurs - Fahrradfahren lernen

Start: 15.08.2016 - 7 Termine

Der Kurs richtet sich an alle, die noch nicht Fahrrad fahren können. Zusammen mit einem Kursleiter vom ADFC lernen die Teilnehmer/innen sich mit dem Fahrrad sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Es wird auf einem ruhigen Gelände zunächst mit Erwachsenenrollern geübt. Der Kurs kostet 10 Euro. Jede/r Teilnehmer/in bekommt dafür einen Fahrradhelm.

 

Die Anzahl der Teilnehmer/innen ist begrenzt. Anmeldungen bei Anna Schäfer im Café Dialog.

KomAn-Kurs für Asylsuchende und Flüchtlinge: Sprache, Beruf, Werkstatt

Start: 4. Juli 2016

Der Kurs richtet sich an Interessent/innen, die bereits erste geringe Sprachkenntnisse besitzen und weiter Sprachförderung benötigen. Inhalte des 12-wöchigen Kurses sind neben der Sprachförderung, berufliche Orientierung, Kompetenzerfassung und -förderung, Erprobungsphasen in Werkstätten, EDV und Gesundheit. Nähere Infos finden Sie unter der Rubrik "Angebote-KomAn".

Juni

RIM: Fortbildung für muttersprachliche Dolmetscher*innen

20. Juni, 17:00 -20:00 Uhr

Das zweite Modul der Fortbildungsreihe setzt sich mit den Aufgaben der Erstorientierung, und den Schnittstellen zu den Hauptamtlichen sowie Ehrenamtlichen auseinander. Dabei wird wieder die spezifische Rolle der Dolmetscher*innen und die Schwierigkeiten der Abgrenzung thematisiert.

KomIn-Kurs zur sprachlichen und beruflichen Förderung

Start: 20. Juni 2016

Bald startet wieder ein neuer Kurs. Interessierte Teilnehmer/innen können sich gerne vorab im Café Dialog informieren. Nähere Infos sind in der Rubrik ´Angebote/ KomIn´zu finden.

RT Integration Northeim

14. Juni 2016, 14:00-16:00 Uhr

Diesmal treffen wir uns bei der JSN, Scharnhorstplatz.

Offenes Treffen im Café Dialog

14. Juni 2016 15:00 - 16:30 Uhr

Herzlich willkommen zum offenen Treffen im Café Dialog! Auch diesmal gibt es die Möglichkeit sich auszutauschen und neue Menschen kennenzulernen.

Silke Doepner von der regionalen Beratungsstelle Rechtsextremismusprävention wird uns besuchen und ihre Arbeit, sowie die Fortbildung "Umgang mit fremdenfeindlichen Parolen", die später in diesem Jahr stattfindet, vorstellen.

RIM: Fortbildung für muttersprachliche Dolmetscher*innen

07. Juni 2016: 17:00 -20:00 Uhr

Herr Dr. Ibrahim Özkan, Leiter der interkulturellen Ambulanz des Asklepios Fachklinikums Göttingen wird zu Aufgaben, Verantwortung, Rolle und Schwierigkeiten beim Dolmetschen die Fortbildung durchführen. Sie richtet sich an muttersprachliche Dolmetscher*innen. Anmeldung bitte unter Angabe des Herkunftslandes und der "Dolmetschersprachen" unter k.froboese@werk-statt-schule.de

Café Dialog bei der Integrationskonferenz

06. Juni 2016 Hannover

Schon zum zweiten Mal wurde das Café Dialog eingeladen, seine Arbeit im Rahmen der Integrationskonferenz vorzustellen. Diesmal lag der Fokus auf der beruflichen Integration von weiblichen Flüchtlingen und Migrantinnen. Zusammen mit der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft im LK Northeim wurden die Angebote und Ansätze für diese Zielgruppe dargestellt.

Neben dem Ministerpräsidenten, Stephan Weil und der Sozialministerin, Cornelia Rundt, besuchten auch die Bildungsministerin, Frauke Heiligenstadt und der Wirtschaftsminister, Olaf Lies, den Stand des Café Dialogs (siehe Foto), um sich einen Einblick über die Arbeit vor Ort zu verschaffen.

Mai

Informationsveranstaltung und Gespräch mit Frau Dr. Lacher-Kleine vom Sozialpsychiatrischen Dienst

31. Mai 2016 um 15:00 Uhr

Wir laden alle aktiven Ehrenamtlichen zu einem Gespräch mit Frau Dr. Lacher-Kleine ein. Sie wird den Sozialpsychiatrischen Dienst vorstellen, und insbesondere über Traumatisierung sprechen, darüber wie man sie erkennt, was man als Helfende tun kann und wann professionelle Hilfe nötig wird. Es wird viel Raum für Fragen und Austausch über bereits gemachte Erfahrungen mit dem Thema geben.

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung telefonisch oder per Email im Café Dialog an.

RIM: Infoveranstaltung - Migrationsrat Northeim

30.05.2016, ab 18:00 Uhr

Wir treffen uns wieder am 30.05. in der Alten Brauerei. Gerne möchten wir mit den Interessierten das Bewerbungsverfahren und die zukünftigen Aufgaben besprechen.

Runder Tisch Integration Einbeck

10. Mai 2016: 14:00-16:00 Uhr

Das Treffen findet bei der DAA in Einbeck, Köppenweg 35 statt.

Offenes Treffen im Café Dialog

10.05.2016 15:00 - 16:30 Uhr

Jeden zweiten Dienstag im Monat lädt das Café Dialog zum offenen Treffen bei Kaffee, Tee und Kuchen ein. Hier gibt es Raum für Begegnungen und Austausch. Wir informieren über Aktuelles in der Flüchtlingshilfe, außerdem gibt es einen kurzen Überblick zu Sprachförderung und Möglichkeiten der beruflichen Qualifizierung für Asylsuchende und Flüchtlinge. Anschließend können Fragen und Gedanken in kleineren Gruppen erörtert werden.

April

Reise nach Berlin

27. 04.- 29. 04. 2016

 

Berlin ist eine Reise wert! Insbesondere das politische Berlin mit dem Deutschen Bundestag und den Bundesministerien zieht Tausende von Menschen an. Vom 27 bis 29. April 2016 hat Herr Dr. Priesmeier, SPD- Bundestagsabgeordnete, ca. 50 Interessierte aus dem Wahlkreis Northeim-Osterode-Goslar zu einer Informationsfahrt nach Berlin eingeladen

In Zusammenarbeit mit dem Wahlkreisbüro von Herrn Dr.Priesmeier hat das Presse- und

Informationsamt der  Bundesregierung ein umfangreiches und interessantes Programm für unsere Gruppe zusammengestellt. Dieses beinhaltete neben Besuchen des Verteidigungsministeriums, des Willy- Brandt Hauses und des Standortes des Bundesnachrichtendienstes in Berlin-Lichterfelde auch eine Stadtrundfahrt sowie einen Ausflug nach Potsdam. Ebenfalls standen ein Besuch des Bundestages mit einem informativen Vortrag über die Aufgaben und Arbeit des Parlamentes und ein Gespräch mit Herrn Priesmeier auf dem Programm.

Die Informationsfahrt gab uns die Möglichkeit einen Einblick in das politische Berlin, dass man als Tourist normalerweise nicht kennenlernt, zu bekommen.

Die Fahrt nach Berlin war zum einen ein Dankeschön an besonders engagierte ehrenamtliche Helfer des Café Dialog und diente auch zum anderen der Stärkung der politischen Partizipation von Migrant/innen.

Besonderes Dank an Frau Breustedt-Muschalla, die Mitarbeiterin des Wahlkreisbüros von

Dr. Priesmeier, die die Reise organisiert und uns während der dreitägigen Fahrt betreut hat.

 

Sprachkurs für Asylsuchende

26.04.-04.08.2016 jeden Dienstag und Donnerstag 13:30- 15:30 Uhr

Der Kurs richtet sich an motivierte "Neulernende" ohne oder mit geringen Vorkenntnisse. Für alle Asylsuchende, die auf Entscheid über Ihren Asylantrag warten und keinen anderen Sprachkurs besuchen können, bieten wir die Möglichkeit, erste deutsche Vokabeln und Sätze zu lernen und eine Orientierung in der neuen Umgebung zu bekommen. Der Kurs wird vom Rotary Club Einbeck-Northeim gesponsert.

Einführung in die Erstorientierung

20. April 2016, 12:00 -13:30 Uhr

Kurzfristig haben wir mit Unterstützung der zuständigen Flüchtlingssozialarbeiterin des Landkreises einen Termin zur Einführung in die anfängliche Begleitung von geflüchteten Menschen organisiert. Wir werden die To-Do-Liste durchgehen und klären, welche Schritte von den Ehrenamtlichen begleitet werden können. Eine Teilnahme ist ohne vorherige Anmeldung möglich.

RIM: Kurzschulung für Ehrenamtliche und Hauptamtliche

19. April 2016, 14:30 -16:00 Uhr

Kurz und knapp möchten wir die wichtigsten Fördermöglichkeiten und aufenthaltsrechtlichen Rahmenbedingungen für geflüchtete Menschen aufzeigen. Dabei wenden wir uns an engagierte Personen, die neu ankommende Menschen unterstüzen (möchten). Weitere vertiefende Termine sind geplant. Bitte vorab anmelden: k.froboese@werk-statt-schule.de, 05551 58946920

Café Dialog bei Sixti acts

12. April 2016

Die Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Migration, Aza Re und Yvonne Mascioni haben im Rahmen der "Sixti acts" Gespräche ihre Arbeit und die unterschiedlichen Möglichkeiten des ehrenamtlichen Einsatzes vorstellen können. Es wurde deutlich, die Möglichkeiten des Engagements sind sehr unterschiedlich und sollten sich an den eigenen Interessen und Möglichkeiten ausrichten. Unterstützung in Form von Beratung, Fortbildung und Vermittlung ist durch die von der Stadt Northeim finanzierte Anlaufstelle und Servicestelle gewährleistet.  Ein besonderer Bedarf besteht nach wie vor bei der Begleitung der ersten Phase des Ankommens.

Offenes Treffen mit gemeinsamen Singen

12. April 2016, 15:00 bis 16:30 Uhr

Jeder Mensch trägt Lieder in seinem Herzen, Musik, die mit bestimmten Lebensphasen verknüpft ist. Lieder, die jemand mit mir gesungen hat, als ich ein Kind war, Lieder, die ich
von der Oma kenne, der Mutter. Singen öffnet das Herz und stiftet Gemeinschaft.

Unter der Leitung von Christine Kuhr werden wir Musik und Lieder miteinander teilen. Wir starten mit einem Willkommenslied, ohne Instrumente und Liederzettel; dann kann jeder, der möchte sich einbringen.

KomAn-Berufliche und Sprachliche Qualifizierung für Asylsuchende und Flüchtlinge

Start: 11. April 2016

Nach Ostern startet wieder ein neuer Kurs. Nähere Infos zum Inhalt finden Sie in der Rubrik Angebote KomAn. Interessenten wenden sich bitte an Frau Sadequi oder Frau Preidecker-Seidel unter 05551 978834.

Diese Veranstaltung wird leider kurzfristig abgesagt!! (Internationaler Frauentanzabend)

08.04.2016, ab 19:00 Uhr

März

Runder Tisch Integration Northeim

15.03.2016, 14:00 - 16:00 Uhr

Diesmal trifft sich der RT in der BBS1 in Northeim.

Informationsveranstaltung: Migrationsrat Stadt Northeim

14.03.2016, ab 18:00 Uhr

Wir laden gemeinsam mit der Stadt Northeim alle Interessierten ein, die sich gerne in dem neu zu gründenen Migrationsrat engagieren möchten. Das Treffen findet in der Alten Brauerei, Schaupenstiel 20 statt.

Offenes Treffen für interessierte und aktive Ehrenamtliche

08. März 2016, 15:00 Uhr

Jeden zweiten Dienstag im Monat laden wir zum großen Treffen ein. Willkommen sind alle, die ehrenamtlich aktiv sind, die die es werden wollen und geflüchtete Menschen die neu in Northeim sind und Kontakte knüpfen wollen.

In diesem Monat wird das Miteinander und der gegenseitige Austausch im Mittelpunkt stehen, aber auch Erfahrungsaustausch, konkrete Planungen und aktuelle Informationen stehen auf der Tagesordnung.

RIM: Landkreisweite Orientierungshilfe

Der Landkreis Northeim hat zur Unterstützung der Begleitung geflüchteter Menschen eine Broschüre erstellt, die konkrete Informationen und Hinweise enthält. In Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Migration der Werk-statt-Schule wurden diese wichtigen Informationen zusammengestellt. Einige gedruckte Exemplare sind im Café Dialog erhältlich, der Download der Broschüre befindet sich am rechten Bildschirmrand.

Schüler*innen spenden!

03.03.2016, KSG Moringen

Im letzten Jahr haben sie fleißig Waffeln gebacken und verkauft, nun haben die Schüler*innen der WPU Klasse, Buddyprojekt des 9. Jhg. der KGS Moringen, über 200 € als Spende überreicht! Yvonne Mascioni, die das Geld entgegennahm, hat sich nicht nur darüber, sondern vor allem über das Interesse und das Engagement zu Flucht und Flüchtlingen gefreut. Informiert und interessiert haben die Schüler*innen u.a. konkrete Fragen zu möglichen Einsatzbereichen des Engagements gestellt. Dabei konnten Ideen entwickelt werden, die demnächst umgesetzt werden können. Die Spende soll das Kochprojekt mit Kindern im Café Dialog unterstützen.

Vielen Dank!!

Februar

RIM: Kurzschulung: Regelkreise und Fördermöglichkeiten für Migrant*innen

16.02.2016, 14:30 - 16:00 Uhr

In einem kurzen Überblick werden Zuständigkeiten und Fördermöglichkeiten für Asylsuchende und Migrant/innen dargestellt. Die Kurzschulung richtet sich an hauptamtliche Mitarbeiter/innen von Regeleinrichtungen, die zunehmend mit der o.g. Zielgruppe arbeiten. Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bestätigung möglich. y.mascioni@werk-statt-schule.de

Treffen: Runder Tisch Integration Einbeck

02. Februar 2016, 14:00 - 16:00 Uhr

Das Treffen findet im Jobcenter Einbeck, Teichenweg 1, statt. 

Infoveranstaltung und Vorbereitung: Unterstützung bei Erstzuweisung

01. Februar 2016, 15:00-16:30 Uhr            

Alle Ehrenamtliche ob mit oder ohne Erfahrung, die neu angekommene Flüchtlinge bei der Erstorientierung unterstützen möchten, sind eingeladen. Schwerpunkt der Infoveranstaltung liegt bei ergänzenden Hilfe bei der sog. Erstzuweisung durch Ehrenamtliche. Mit Unterstützung von Fr. Langer vom Landkreis/Sozialamt werden wir anhand der sogenannten To-Do-Liste die notwendigen Schritte durchgehen und erläutern, was konkret auf die Ehrenamtlichen zukommt. Für diesen Einsatzbereich werden noch dringend Unterstützer/innen benötigt.

Januar

Treffen: Runder Tisch Integration Northeim

19. Januar 2016, 14:00 - 16:00 Uhr

Das erste Treffen im neuen Jahr findet in der Alten Brauerei, Schaupenstiel 20 statt.

Treffen für interessierte und aktive Freiwillige

12. Januar 2016 ab 16:00 Uhr

Zur Information und Koordinierung der Freiwilligenarbeit findet am 12. Januar ein Treffen statt. Es besteht die Möglichkeit, Einsatzbereiche kennenzulernen und sich mit erfahrenen Engagierten auszutauschen. Frau Aza Thelandersson-Re übernimmt seit 01.01.2016 die Koordinierung der Ehrenamtlichen.

Sprachkurs für Asylsuchende Rotary-Club

Start dritter Durchlauf 12. Januar 2016

Am 12.01.2016 startet erneut der Sprachkurs für Asylsuchende, ermöglicht durch die freundliche Unterstützung des Rotary-Clubs Einbeck-Northeim. Er findet dienstags und donnerstags von 13:30- 15:30 statt und dauert insgesamt 3 Monate.

Start Kurs KomAn

4. Januar 8:30 Uhr

Im Friedrich-Ebert-Wall 1 startet am 04. Januar ein neuer Kurs zur sprachlichen und beruflichen Qualifizierung von Asylsuchenden. Interesent/innen melden sich bitte bei Fr. Mascioni vorab unter 05551/58946920.

Video und Eindrücke vom Jahresabschlussfest 2015

Zu unserem Abschlussfest am 12. Dezember liegt ein Video vor. Nochmals vielen herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass wir ein solch schönes, friedliches und beeindruckendes Fest nach einem turbulentem Jahr veranstalten konnten! https://player.vimeo.com/video/150351429

 

Integrationskarte Landkreis Northeim

Download: Orientierungshilfe

Für Engagierte in der Flüchtlingshilfe
Orientierungshilfe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 519.4 KB

Video zum Jahresabschluss

Hier der Link zu den Seiten der Werk-statt-Schule