AKTUELLES

Informationen zur Erreichbarkeit im Café Dialog:

Das Café Dialog bietet trotz Beschränkungen Beratung und Unterstützung an. Teilnahme an Angeboten und Beratungen finden nur nach telefonsicher Vereinbarung statt.

Telefonisch erreichen Sie uns unter

05551-5894690

sowie per E-Mail über migration@werk-statt-schule.de erreichbar.

Wenn Sie einen Termin benötigen

oder Fragen zu unseren Angeboten haben, rufen Sie bitte an!

 

Stand: 20.07.2020

September 2020

Eröffnung der „Bank der Begegnung“

Mittwoch, 30.09. um 16:00 Uhr vor der Ratsapotheke - Breite Straße 7

Die Eröffnung der Bank fand im Rahmen der Interkulturellen Woche statt. PassantInnen und TeilnehmerInnen konnten sich Hautfarbenstifte (12farbiges Buntstifteset) und Malbücher der Aktion "Deutschland ist bunt" mitnehmen. Diese wurden aus Mitteln des Bundesprogramms Demokratie leben finanziert. Die Stifte konfrontieren zum einen mit einer eurozentristischen Sichtweise auf Hautfarben und ermöglichen zum anderen sich oder die FreundInnen so zu malen wie sie sind: vielfältig & bunt!

Einladung zur Eröffnung der Bank der Begegnung

Die „Bank der Begegnung – für ein Northeim für Alle!“ wird am Mittwoch, den 30.09. um 16:00 Uhr vor der Ratsapotheke (Breite Straße 7 in Northeim) feierlich von Bürgermeister Simon Hartmann eingeweiht. Kommen Sie dazu, und setzen Sie ein Zeichen gegen Rassismus & für ein solidarisches Northeim, in dem Jede*r willkommen ist.

 

Die selbstbemalte Bank ist Antwort auf die rassistischen Vorfälle (Grabschändungen des muslimischen Friedhofteils) Anfang des Jahres in Northeim.

 

Auf Einladung des „Café Dialog“ der Werk-statt-Schule e.V., mit Unterstützung der Stadt Northeim, haben sich engagierte Northeimer Bürger*innen getroffen und die Aktion zur Gestaltung einer bunten Bank Anfang des Jahres ins Leben gerufen.

 

Seitdem ist die Bank bunt und lebendig geworden. Sie soll als Treffpunkt dienen und ein Zeichen setzen für ein gelebtes Miteinander.

 

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der Corona-Hygienevorgaben statt.

 

Südstadt-Treff

29.09. 17 bis 18.30 Uhr

In gemütlicher Atmosphäre können Sie beim Südstadt-Treff Nachbar*innen kennenlernen und sich austauschen. Mit den Mitarbeiterinnen des Café Dialogs Nabila Dervishi und Anna-Maria Kurz können gemeinsame Aktivitäten, wie zum Beispiel gemeinsame Essen, Spiele- oder Bastelnachmittage, Spaziergänge uvm. geplant werden.

Der Südstadt-Treff findet unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln statt.

Für eine vorherige Anmeldung sind wir dankbar, a.kurz@werk-statt-schule.de .

Basteln für Kinder

dienstags, 15-16.30 Uhr

Bollerwagen-Café

22.09. 16-18 Uhr

Augen auf! das Bollerwagen-Café ist wieder unterwegs. Wie bereits im letzten Monat, werden die Mitarbeiterinnen des Gemeinwesenprojekts mit dem Bollerwagencafé ein offenes Ohr für die Belange der Südstadtbewohner*innen haben. Außerdem bietet es die Möglichkeit, Menschen im Viertel kennen zu lernen und sich auszutauschen.

Bank der Begegnung - für ein Northeim für Alle

01.09. und 04.09.

Bemalen Sie mit uns die "Bank der Begegnung - Für ein Northeim für Alle!"

am Dienstag, 01.09. zwischen 16.30 und 18 Uhr oder

am Freitag, 04.09. zwischen 09.30 und 12.00 Uhr

Coronabedingt bitten wir um vorherige Anmeldung mit Namen und Telefonnummer.

a.re@werk-statt-schule.de

 

August 2020

27. August ab 14 Uhr

Augen auf! das Bollerwagen-Café ist wieder unterwegs. Wie bereits im letzten Monat, werden die Mitarbeiterinnen des Gemeinwesenprojekts mit dem Bollerwagencafé ein offenes Ohr für die Belange der Südstadtbewohner*innen haben. Außerdem bietet es die Möglichkeit, Menschen im Viertel kennen zu lernen und sich auszutauschen.

Juli 2020

Erfolgreiche Eröffnung des Bollerwagencafés

Auftakt mit Bügermeister, 16. August 2020

Endlich ist der Bollerwagen fertig!! Wunderschön bemalt und gefüllt mit Infomaterial und Keksen wurde der Bollerwagen zum ersten Mal durch die Südstadt geschoben. Begleitet von den Projektmitarbeiter*innen und dem Bürgermeister gab es zum ersten Mal diese Art von Treffen und Informationsaustausch. Die Anwohner*innen nutzen auch die Möglichkeit von ihren Sorgen und Problemen in Bezug auf die Wohnverhältnisse zu berichten. Völlig unverstämdlich z.B. warum die Spielplätze immer noch hinter Zäunen sind und zunehmend zuwuchern. Kinder, die damit spielen möchten, gibt es genug!!

Die Mitarbeiter*innen haben zugesichert, dass der Bollwerwagen nun regelmäßig im Viertel zu sehen sein wird.

 

KomIn-Kurs startet wieder

Ankündigung für 6. Juli 2020

KomIn-Kurse können wieder durchgeführt werden.

Der 16-wöchige Kurs dient der Heranführung an den Arbeitmarkt und richtet sich an arbeitslose Migrant*innen, die gerne intensive Unterstützung bei der Integration in den Arbeitsmarkt hätten. Die Teilnahme an der Maßnahme muss vorab mit den zuständigen Vermittler*innen des Jobcenters und der Agentur für Arbeit besprochen und ggf. bewilligt werden. Wenn Sie inhaltliche und organisatorische Fragen haben, können Sie sich gerne telefonisch an uns wenden. Ein entsprechendes Hygiene- und Sicherheitskonzept wurde erarbeitet.

Juni 2020

Basteln für Kinder

Dienstags, 14:30 bis 16:00 Uhr

Abholen und zu Hause basteln oder in kleiner Gruppe auf dem Hof vor dem Café Dialog gemeinsam mit uns.

RT Integration Northeim

23. Juni 2020, 14:00 - 15:30 Uhr

Wir freuen uns wieder ein Netzwerktreffen zu organisieren. Diesmal findet ein digitales Treffen statt, wir sind gespannt zu erfahren, wie es den anderen Einrichtungen in den letzten Wochen ergangen ist.

Frauenkurse treffen sich draußen

Bei gutem Wetter treffen die Frauen sich draußen - im Schatten vor dem Café Dialog oder zu einem gemeinsamen Spaziergang. Bei Interesse können Sie sich gerne im Café Dialog melden!

Beratungsfenster

Schwierige Zeiten brauchen kreative Lösungen! Da viele Beratungsanliegen nicht so gut per Telefon geklärt werden können, nutzen wir neben den Terminberatungen für einzelne Personen unser "Beratungsfenster" für Familien. Ebenso haben wir das Fenster auch schon als "Drive-In-Fenster" genutzt, um Lernmaterialien und Unterlagen zu üb erreichen.

Arbeiten an der Begegnungsbank

Nach langer Pause kann wieder einzeln an der Begegnungsbank gearbeitet werden. In gemeinsamen Treffen wurden Anfang des Jahres Entwürfe angefertigt, um eine bunte Bank als Zeichen für ein "Northeim für Alle" zu gestalten, diese Entwürfe werden nun in Einzelarbeit umgesetzt. Dabei beachten wir die geltenden Hygiene- und Sicherheitsvorschriften. Wir freuen uns, dass die Bank nun weiter gestaltet werdne kann. Vielen Dank für das Engagement!

Mai 2020

Infos zu Aktionen unserer Projekte

NEU: Stadtteil-Rallye für Groß & Klein ab 26. Mai 2020

Am Fenster des Café Dialogs findet ihr Ausdrucke unserer Südstadt-Rallye, oder ihr ladet euch die Rallye hier herunter. Denkt daran einen Stift mitzunehmen :)

Wir wünschen Euch viel Spaß bei dem Spaziergang und dem Beantworten unserer Fragen!

Denkt auch bei der Rallye an die Abstandsregeln.

Südstadt-Rallye
Ein Spaziergang entlang des Feldes an der Northeimer Südstadt mit einem Quiz.
Südstadt-Rallye.pdf
Adobe Acrobat Dokument 605.0 KB

... und noch eine Rallye

Lust auf noch mehr:
Rallye durch die Innenstadt von dem Kinder- und Jugendkulturzentrum Alte Brauerei.
Innenstadt-Rallye.pdf
Adobe Acrobat Dokument 787.8 KB

Infos zur Migrationsberatung (Stand 25. Mai 2020)

Die Migrationberatung findet zur Zeit noch vorrangig ohne persönlichen Kontakt statt. In wichtigen, unverschiebbaren Fällen bieten wir Beratung vor Ort an. Dazu müssen Sie vorab einen Termin mit den Berater*innen vereinbaren. Ein entsprechendes Hygienekonzept liegt vor.

Es gibt die Möglichkeit die Berater*innen über folgende dienstliche Telefonnummern und E-Mailadressen zu kontaktieren, wir können auch Videogespräche anbieten. 

Frau Anja Seidel: 0160 99649902, a.seidel@werk-statt-schule.de 

Frau Doro Buchweitz: 0178 4840590, d.buchweitz@werk-statt-schule.de 

Frau Izabela-Leszka-Küster: 01578 9607122, i.leszka-kuester@werk-statt-schule.de 

Herr Stefan Katowiec: 0178 5884299, s.katowiec@werk-statt-schule.de

Frau Yvonne Mascioni: 05551 5894690; y.mascioni@werk-statt-schule.de

Infos zu den Kursen: KomIn, Muki, Frauenkurse etc. (Stand Mai 2020)

Die Kurse werden zur Zeit mit unterschiedlichen Medien angeboten per Mail, Post, Social Media, Videokonferenzen und Telefon. Die jeweiligen Dozent*innen und Kursleiter*innen unterstützen Sie dabei, in Kontakt zu kommen und Sie ggf. in die Technik einzuführen. Falls Sie Fragen haben, oder sie bislang noch nicht kontaktiert wurden, melden Sie sich bitte per Telefon im Café Dialog, damit wir Ihre Anfragen weiterleiten können.

Koordination von Nachbarschaftshilfe - Melden Sie sich!

Ebenso versuchen wir auch die Koordinierung der ehrenamtlichen Tätigkeiten fortzuführen.  Vielleicht brauchen gerade jetzt Familien besondere Unterstützung oder Beistand, zum Beispiel Unterstützung für die Schulkinder, auch dies kann per Telefon, Video oder Mail stattfinden. Wenn Sie hierzu Fragen haben, wenden Sie sich ebenfalls an uns oder an Fr. Aaza Re unter 0151 53935057.

Anna-Maria Kurz a.kurz@werk-statt-schule.de

April 2020

Ein wenig Ablenkung - Spielzeug an Familien verteilt - 17.04.2020

Da viele Familien nun viel Zeit in ihren Wohnungen verbringen, die Kinder nicht in den Bildungseinrichtungen sind, gilt es sich sinnvoll zu beschäftigen. Im Rahmen des Stadtteilprojekts haben wir an Familien aus der Northeimer Südstadt Spielsachen für Kinder verschiedener Altersgruppen verteilt - wir hoffen, dass etwas neues zum Spielen den Kindern Freude bereitet und den Eltern eine kleine Pause verschafft. Außerdem verteilen wir Wolle, Strick-Häckelnadeln und Bastelmaterialien, damit die Zeit zu Hause für kreatives Schaffen genutzt werden kann.

Außerdem empfehlen wir mal einen Blick auf die Plattform nebenan.de zu werfen - eine online-Plattform für lebendige Nachbarschaft

Eine Möglichkeit um trotz Coronakrise miteinander in Kontakt zu sein bietet die Plattform nebenan.de. Dort stellen wir jetzt auch unser Stadtteilprojekt vor.

März 2020

T:RIM 101 Worte im März

Mittwoch, 18.03.2020 ab 18:30 Uhr

Achtung! Die Veranstaltung fällt aus!

Wieder sind alle Interessierten ganz herzlich zum gemeinsamen Sprachenlernen ins Café Dialog eingeladen. Es werden Muttersprachler*innen folgender Sprachen anwesend sein: Arabisch, Russisch, Tigrinya, Persisch, Französisch und Englisch. In gemütlicher Atmosphäre wollen wir voneinander lernen und uns ungezwungen austauschen. Wir freuen uns über zahlreiche Interessierte. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos!

Aktion "Bunte Bank bemalen"

17.03.2020 ab 17 Uhr im Rahmen des Südstadt-Treffs

Achtung! Die Veranstaltung fällt aus!

Ein Zeichen setzen gegen Ausgrenzung und Rassismus – mit diesem Anliegen entsteht derzeit eine „bunte Bank der Begegnung“. Anlass für diese Gemeinschaftsaktion sind die Schändungen muslimischer Gräber auf dem Northeimer Friedhof Anfang dieses Jahres.

Die Bank wird in der Innenstadt einen festen Platz bekommen.

Alle sind herzlich eingeladen mit zu malen.

 

Kräuterseminar des Internationale Garten Northeim e.V.

Donnerstag, 12.03.2020 17 Uhr

Der Internationale Garten Northeim e.V. bietet für alle Interessierten an Garten und Pflanzen ein Seminar rund um das Thema Kräuter.

Die Referent*innen sprechen arabisch, dari, deutsch, englisch und amahrisch

Südstadt-Treff mit Abendessen

Dienstag, 10.03.2020 ab 17 Uhr

Diesmal mit arabischem Reis und Linsen!

Gemeinsam kochen, essen, Ideen für die Südstadt sammeln, Menschen kennenlernen.

Einfach vorbei kommen! Alle sind herzlich eingeladen! Das Essen ist kostenfrei!

Gemeinsam Singen

Südstadt-Treff mit Singkreis am 03.03.2020 um 17 Uhr

Singst du gerne?

"Gemeinsam Singen und Lachen ob mit oder ohne besonderem Talent" unter diesem Motto findet am kommenden Dienstag, 03.03.2020 im Rahmen des Südstadt-Treffs der Singkreis statt. Gesungen wird unter professioneller Anleitung. Bei regem Interesse wollen wir uns regelmäßiger zum Singen treffen - also kommt zahlreich :-)

Februar

T:RIM: 101 Worte - Fremdsprache als Geschenk

Mittwoch, 19.02.2020 ab 18:30 Uhr im Café Dialog

Am Mittwoch, den 19.02.2020 ab 18:30 ist es wieder so weit: Alle Fremdsprachenbegeisterten sind herzlich im Café Dialog, Von-Menzel-Straße 2, willkommen. Interessierte können in entspannter Atmosphäre Einblick in verschieden Sprachen bekommen, die jeweils von Muttersprachler*innen vorgestellt werden. Es können erste Begriffe in Wort und Schrift erlernt oder einfach eine neue Sprache ungezwungen kennengelernt werden. Dieses Mal sind die Sprachen Arabisch, Russisch, Tigrinya, Persisch und Französisch vertreten. Erneut gibt es für interessierte Fremdsprachler*innen die Möglichkeit, sich in der deutschen Sprache zu versuchen. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. 

 

Internationaler Singkreis

ENTFÄLLT LEIDER, verschoben auf den 03.03.20

18.02.2020 ab 17 Uhr im Café Dialog

Singst du gerne?

"Gemeinsam Singen und Lachen ob mit oder ohne besonderem Talent" unter diesem Motto findet am kommenden Dienstag, 18.02.2020 im Rahmen des Südstadt-Treffs der Internationale Singkreis statt. Gesungen wird unter professioneller Anleitung. Bei regem Interesse wollen wir uns regelmäßiger zum Singen treffen - also kommt zahlreich :-)

 

Runder Tisch Integration Northeim

Der Runde Tisch trifft sich am 18.02.2020 um 14:00 Uhr im Quartierstreff "Q4".

Einladung zum Südstadt-Treff mit Abendessen und Austausch

11.02.2020 ab 17 Uhr

Gemeinsam kochen, essen, Ideen sammeln, Menschen kennenlernen.

Einfach vorbei kommen! Alle sind herzlich eingeladen! Das Essen ist kostenfrei!

Kulturpflanzenvielfalt und Migration - Ausstellung

vom 04.02.2020 bis 03.03.2020 im Café Dialog

Vielfalt ist Bereicherung!

 

Gemüse mit Migrationshintergrund: fast alle unsere Nahrungspflanzen haben einen Migrationshintergrund - Woher stammt das Obst, Gemüse und Getreide, das wir täglich essen? Wann und wie ist es zu uns gelangt? Wie entstand die Sortenvielfalt und wo ist sie hin? Diesen Fragen widmet sich die Wanderausstellung „Kulturpflanzenvielfalt und Migration“, die vom 04.02.2020 bis zum 03.03.20 im Café Dialog zu sehen ist.

 

Zur Ausstellungseröffnung am 04.02.20 um 17 Uhr führten Mitglieder der internationalen Gärten Göttingen durch die Ausstellung. In einem Quiz konnten die Besucher*innen ihr Wissen überprüfen und festigen. Auch bot die Eröffnung die Möglichkeit den Verein „internationaler Garten Northeim“ kennenzulernen. 

 

Die Ausstellung wird auch für Schüler*innen empfohlen, sie bietet Anknüpfungspunkte für die Unterrichtsfächer Biologie, Erdkunde, Geschichte und Politik – bei Interesse können sich Lehrer*innen gerne bei uns melden: 05551 5894690 oder a.kurz@werk-statt-schule.de

 

Januar

Wir setzen ein Zeichen für gesellschaftlichen Zusammenhalt und Offenheit in Northeim!

Am 27.01. um 16:00 Uhr

Als Reaktion auf die Grabschändungen auf dem Northeimer Friedhof möchten wir als Café Dialog eine kreative Aktion für Offenheit und gesellschaftlichen Zusammenhalt ins Leben rufen. Dazu wird zu Gesprächen und Austausch eingeladen! Wer sich für ein "Northeim für alle" einsetzen möchte, ist herzlich willkommen.

 

Bei weiteren Fragen dazu bitte gerne im Café Dialog melden!

T:RIM: 101 Worte am 22.01.2020

Auch in 2020 wollen wir unsere Veranstaltungsreihe "101 Worte - Fremdsprache als Geschenk" fortführen.

Am 22.01.2020 ab 18:30 stehen die Türen des Café Dialogs allen Sprachbegeisterten offen. (Achtung: dieses Jahr findet die Veranstaltung immer mittwochs statt!)

Dieses Mal werden die Sprachen Arabisch, Russisch, Tigrinya, Persisch, Französisch und Englisch angeboten.

Wir freuen und über viele bekannte und neue Gesichter!

Einladung zum Südstadt-Treff 14.01.2020 17 bis 18.30 Uhr

Eindrücke vom Südstadt-Treff mit Abendessen am 14.01.20

2019

Jahresabschluss "101 Köstlichkeiten"

Samstag, 14.12.2019 um 14:30

"Festtagsgebäck aus aller Welt" unter diesem Motto wollen wir das Jahr ausklingen lassen.

Mit Rückblick auf 2019 sind wir dankbar für die Unterstützung unserer Arbeit und die tollen Begegnungen die wir hier erfahren haben. Damit unsere Büffet mit Köstlichkeiten aus aller Welt gedeckt wird, wünschen wir uns dazu einen kleinen Beitrag, süß oder salzig. Gerne auch versehen mit dem Rezept, so dass wir im Nachgang eine kleine Auflistung anfertigen können. Auch musikalische Beiträge sind willkommen. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Nachmittag zum Abschluss eines ereignisreichen Jahres.

Impressionen vom Jahresabschluss

Gute Ideen für Integrationsprojekte

Zum Abschluss unseres T:RIM-Projektes freuen wir uns, unsere guten Idee für Integrationsprojekte präsentieren zu können. Auf der eigens dafür eingerichteten Website können Sie stöbern und sich Anregungen für eigene Projekte holen:

www.wss-migration.de

Datenschutzinforma-tion für Gotomeeting

Informationen zum Coronavirus in mehreren Sprachen

Gesammelte Infos

Unter folgender Webseite finden sich Auflistungen von Hilfsangeboten und Beratungseinrichtungen in Zeiten von Covid19.

Download

T:RIM: Empfehlungen Sprachmittler*innen

....woran zu denken ist, wenn Sprachmittler*innen eingesetzt werden.
Leseversion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB