2019

Januar

Frauentreff - Sprachcafé für Frauen

Wie bereits im letzten Jahr, können wir auch in 2019 wieder regelmäßig Frauentreffs anbieten. Hier besteht die Möglichkeit in vertrauter Runde, andere Frauen kennenzulernen, Deutsch zu lernen, sich über Probleme auszutauschen und wichtige Themen zu besprechen. Auch werden immer wieder mal Ausflüge geplant, um die nähere Umgebung zu erkunden. Interessentinnen können sich gerne vorab informieren.

Sprachkurs für Mütter mit kleinen Kindern

Wir planen die Durchführung eines Sprachkurses für Frauen mit kleinen Kindern bis 3 Jahren. Dieser Kurs soll in den neuen Räumen des Eltern-/Familienzentrums des Kinderschutzbundes stattfinden. Geplanter Start ist Anfang Februar, bitte Interesseirte bei uns melden! Der Kurs der an zwei Vormittagen stattfindet wird aus Spendenmitteln des Rotarier-Clubs Einbeck-Northeim finanziert!

Spende von Schüler*innen des Corvinianum

Wir freuen uns sehr, dass das Neue Jahr gleich schon mit einem freudigen Ereignis startet. Von Fr. Egert haben wir zur Unterstützung unserer Migrations-/Flüchtlingsarbeit Spenden erhalten. Schüler*innen eines Politikkurses des Corvinianums haben schon vor einiger Zeit mit verschiedenen Aktionen Spenden für die Migrations-/Flüchtlingsarbeit gesammelt. Dieses Geld werden wir nun einsetzen, um die Lerngruppe für Schüler*innen zu unterstützen. Diese findet einmal wöchentlich im Café Dialog statt.

Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung, die wir gut gebrauchen können!!!

Frau Mascioni, Frau Egert

Dezember

Jahresabschluss mit den Ehrenamtlichen

14. Dezember 2018, ab 11:00Uhr

Gemeinsam wollen wir das Jahr verabschieden und uns bei allen Helfer*innen herzlich für den Einsatz und die Bereitschaft bedanken. Wir freuen uns, dass nach wie vor, Menschen bereit sind, unsere Arbeit zu unterstützen und durch das persönliche Engagement, Kontakte zu ermöglichen, die wir als Hauptamtliche nicht leisten können.

Wir wünschen allen eine friedvolle, erholsame Zeit, und wünschen einen guten Start in das Jahr 2019.

Das Team Café Dialog

T:RIM Workshop im Rahmen des RT Integration Northeim

11. Dezember 2018

Am 11. Dezember begrüßte Yvonne Mascioni Akteur*innen der Migrationsarbeit aus dem Landkreis Northeim, um über die aktuelle Situation vor Ort zu diskutieren.

Ziel war es Bedarfe, Lücken und Engpässe zu identifizieren und perspektivisch zu erkennen, welche zukünftigen Tätigkeitsfelder im Bereich Migration und Integration weiter entwickelt werden sollten. Unter der Leitung der erfahrenen Projektberaterin Andrea Nispel wurden erste Lösungsstrategien erarbeiten.

 

 

T:RIM-Workshop, mit den Teilnehmenden des RT Integration.

In zwei Arbeitsgruppen wurden Bedarfe und konkrete Lösungsschritte erarbeitet. Im Bereich "Soziales Miteinander" konnten schon Ideen zur Umsetzung gesammelt werden.

 

Im Bereich Arbeit/Ausbildung gab es eine lebhafte Diskussion, es waren sich alle einig darüber, dass es sich lohnt weiter an diesem Thema zu arbeiten.

November

23.11.2018 T:RIM Workshop für Frauen

16:00 - 18:30 Uhr BeSTIMMT und Selbstbewusst, Stimme und Körpersprache bewusst einsetzen

Im Rahmen des Aktionstages "NEIN zu Gewalt an Frauen" führen wir einen Workshop für Frauen durch. Mit Unterstützung einer erfahrenen Pädagogin und Schauspielerin steht der selbstbewusste Einsatz von Stimme und Körper im Mittelpunkt. Wir möchten gemeinsam mit Frauen unterschiedlicher Herkunftsländer Übungen ausprobieren und jenseits von perfekten Deutschkenntnissen, klar und selbstbewusst auftreten. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung vorab jedoch erforderlich. migration@werk-statt-schule.de, 0555158946920. Der Workshop wird aus Mitteln des AMIF gefördert.

20.11.2018 Fachtag Passgenau = passt genau?

Perspektiven für zugewanderte Frauen II

Am Dienstag, den 20. November 2018, wollen wir uns mit den Fragen beschäftigen, wie gute Angebote für zugewanderte Frauen aussehen können und was es noch braucht, um Regelangebote für die Zielgruppe zu öffnen. Hierzu sind alle Interessierten, Haupt- und Ehrenamtliche sowie Multiplikator*innen eingeladen, mitzudiskutieren.

 

Zu der Veranstaltung laden die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft mit dem Projekt "WIP", die Bildungskoordination für Neuzugewanderte sowie die Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises Northeim ein. 

 

Mehr Informationen befinden sich im unten stehenden Download!

 

Wann? 20.11.2018, 09:00-16:00 Uhr

Wo? Kinder- und Jugendkulturzentrum "Alte Brauerei", Schaupenstiel 20, 37154 NOM

Anmeldung? Bitte bis zum 12.11.2018 an Landkreis Northeim, Fachbereich 23 Migration und Integration, z.Hd. Silvia Katowiec, Medenheimer Str. 6/8, 37154 Northeim oder skatowiec@landkreis-northeim.de (Name, Institution, Wünsche für das gemeinsame Mittagessen - vegetarisch/vegan - bitte angeben)

Flyer Fachtag Passgenau - Perspektiven für zugewanderte Frauen II
Fachtag_Passgenau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.0 KB

12. November 2018 Qualifizierungskurs mit Praktikum

Neuer KomInKurs mit kombiniertem Praktikum startet

Der Kurs KomIn wird nun durch eine 4-wöchige Praktikumsphase ergänzt.

Interessent*innen können sich bei uns melden oder mit dem Jobcenter bzw. der Agentur für Arbeit Kontakt aufnehmen und klären, ob eine Förderung möglich ist. Inhalte des Kurses: Intensive Sprachförderung, Berufsorientierung, EDV, Gesundheit und Praktikumsphase.

Termine und Berichte aus 2018 finden Sie im Archiv 2018

Download: Orientierungshilfe

Für Engagierte in der Flüchtlingshilfe
Orientierungshilfe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 519.4 KB

Werk-statt-Schule e. V. Northeim :