Cafè Dialog – Festival der Talente

 

„Talente zeigen“ unter dem Motto haben wir als Organisatoren des Projekts „Festival der Talente“ versucht die einzelnen Teilnehmer des Projekts aus sich herauskommen zu lassen, um ihre Fähigkeiten und Talente zu präsentieren. Ziel des Festivals ist es, dass Migranten/innen zeigen was sie können, denn viel zu oft werden sie damit konfrontiert was sie nicht können bzw. was sie noch lernen müssen. Jetzt sind sie an der Reihe, so werden wir damit konfrontiert, dass wir noch einiges von ihnen lernen können. Es ist erstaunlich wie viele diverse Talente zu sehen waren. Die verschiedensten Handarbeiten wurden präsentiert, so wurden z.B. kleine Kunstwerke aus Stoff oder Garn gezaubert oder eine wunderschöne Hochsteckfrisur wurde von einer Teilnehmerin gesteckt, die noch nicht einmal mit ihrer Ausbildung angefangen hat, dennoch eine sehr professionelle Arbeit, sowohl mit den Haaren, als auch mit der Schminke hinlegte. Kennenlernen, sich über Erfahrungen auszutauschen und dabei auch noch gemeinsam etwas zu erarbeiten oder zu lernen, dies sind die Ziele des Projekts Mit kleinen Snacks wie Salzstangen, Tee, Kaffee, Säfte und frischen Waffeln, die wir selbst anfertigten, versuchten wir Menschen unterschiedlicher Herkunftsländer, Religionen oder Aufenthaltsdauer in Deutschland zusammenzubringen, sodass sie sich hier treffen und einander näher kommen. Natürlich sind auch langansässige Northeimer/innen eingeladen sich zu beteiligen. Im Rahmen des vom Europäischen Integrationsfonds geförderten Projekts sind noch weitere Kreative Workshops im April geplant. Falls Sie Interesse an den Workshops haben, würden wir uns freuen wenn Sie sich bei uns, im Cafè Dialog melden.

Einige Impressionen vom Fest:

Gute Ideen für Integrationsprojekte

Zum Abschluss unseres T:RIM-Projektes freuen wir uns, unsere guten Idee für Integrationsprojekte präsentieren zu können. Auf der eigens dafür eingerichteten Website können Sie stöbern und sich Anregungen für eigene Projekte holen:

www.wss-migration.de

Datenschutzinforma-tion für Gotomeeting

Informationen zum Coronavirus in mehreren Sprachen

Gesammelte Infos

Unter folgender Webseite finden sich Auflistungen von Hilfsangeboten und Beratungseinrichtungen in Zeiten von Covid19.

Download

T:RIM: Empfehlungen Sprachmittler*innen

....woran zu denken ist, wenn Sprachmittler*innen eingesetzt werden.
Leseversion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB