Inchies

 

Die Mädchengruppe am Sonntag und am Freitag beteiligten sich am 09.02.14 (Mädchengruppe am Sonnatg) und am 07.02.14 (Mädchengruppe am Freitag) an einem Kreativprojekt mit dem Umgang von Textilien und Materialien wie z.B. Perlen, Federn, Muscheln, Steine, Filz etc.

Dies sind kleine Kunstwerke in Miniaturform, gerade 1x1 Inch groß, in Zentimeter ausgedrückt: Quadrate mit 2,54 cm Seitenlänge. Da uns aber die Maßeinheit zu klein war, nahmen wir die Seitenlänge 4 cm um mit den Quadraten zu arbeiten.

Sie können aus vielen verschiedenen Materialien bestehen und gestaltet werden. Auf der Oberfläche werden verschiedene Accessoires angebracht. Je nach Thematik können dies unterschiedliche Materialien sein. Kleine und große Muscheln, Perlen, Federn und bunte Pailetten wurden vielseitig von den Kindern und den Teenagern eingesetzt.

So bekam jedes Inchie seinen ganz besonderen Charakter, der jedes von ihnen einzigartig macht.

 

Kreshma Sadiqie

Die Sonntags-Gruppe beim Basteln.

Einzelne Inchies und Vorauswahl.

Das fertige Inchie-Mosaik aufgeklebt auf mit Jute bespannte Holzplatte.

Gute Ideen für Integrationsprojekte

Zum Abschluss unseres T:RIM-Projektes freuen wir uns, unsere guten Idee für Integrationsprojekte präsentieren zu können. Auf der eigens dafür eingerichteten Website können Sie stöbern und sich Anregungen für eigene Projekte holen:

www.wss-migration.de

Datenschutzinforma-tion für Gotomeeting

Informationen zum Coronavirus in mehreren Sprachen

Gesammelte Infos

Unter folgender Webseite finden sich Auflistungen von Hilfsangeboten und Beratungseinrichtungen in Zeiten von Covid19.

Download

T:RIM: Empfehlungen Sprachmittler*innen

....woran zu denken ist, wenn Sprachmittler*innen eingesetzt werden.
Leseversion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB